Datenschutzhinweise

Ricoh Austria GmbH, Schillingstraße 6, A-1220 Wien („Ricoh“) ist der Urheber von www.ricoh.at („die Website“). Auf der Website erfahren Sie mehr über Ricoh und die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Ricoh ist sich der Bedeutung des Schutzes persönlicher Daten bewusst. Ricoh verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu achten und Ihre persönlichen Daten sorgfältig und vertraulich zu behandeln. Die Daten werden nur zu den in dieser Datenschutzerklärung spezifizierten Zwecken verarbeitet. Die gesamte Datenverarbeitung erfolgt entsprechend dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen.

Warum verarbeitet Ricoh Ihre Daten?

  • Wenn Sie ein Feedback-Formular ausfüllen, werden Ihre Daten verarbeitet, damit wir auf Ihre Fragen oder Anmerkungen antworten können.
  • Wenn Sie Produktinformationen anfordern, werden Ihre Daten verarbeitet, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Außerdem werden sie zu statistischen Zwecken genutzt, damit wir feststellen können, zu welchen Produkten Informationen angefordert wurden.
  • Wenn Sie sich um eine Stelle bei Ricoh bewerben möchten, werden Ihre Daten verarbeitet, um festzustellen, ob wir eine passende Position für Sie in unserer Organisation haben.
  • Wenn Sie ein Pressevertreter sind und in das virtuelle Pressebüro aufgenommen werden möchten, werden Ihre Daten verarbeitet, damit wir Ihre Anfrage überprüfen und Ihnen Zugriff auf diesen nicht allgemein zugänglichen Bereich der Website gewähren können.
  • Ihre Daten werden auch verarbeitet, um die von Ricoh über diese Website bereitgestellten Dienstleistungen zu überwachen und zu verbessern. 

Zum Seitenanfang

Welche Daten verarbeitet Ricoh?

Wenn Sie ein Feedbackformular oder ein Formular zum Anfordern von Produktinformationen absenden, verarbeitet Ricoh die Informationen, die notwendig sind, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, wie Name, Adresse, Land, Telefonnummer und E-Mail sowie den Inhalt Ihrer Anfrage oder Ihres Feedbacks.

Wenn Sie sich um eine Stelle bei Ricoh bewerben, verarbeitet Ricoh Ihre Anschrift und alle persönlichen Daten, die zur Bewertung Ihrer Qualifikation notwendig sind. Diese Information wird direkt an die Personalabteilung von Ricoh weitergeleitet.

Wenn Sie Zugang zum virtuellen Pressebüro beantragen, werden die Daten verarbeitet, die notwendig sind, um ein Account für Sie zu eröffnen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden auch genutzt, um zu überprüfen, ob Sie akkreditierte Pressevertreter sind.

Die Logon-Information wird auch aus Sicherheitsgründen sowie zur Überwachung und Bewertung der Nutzung der Website gespeichert. Diese Logon-Information wird so gespeichert, dass es nicht mehr möglich ist, die Information auf eine individuelle Person zurückzuführen.

Wenn Sie eine Niederlassung oder einen Distributor direkt über eine E-Mail-Adresse kontaktieren, auf die ein Link auf der Website verweist, wird die von Ihnen gegebene Information direkt an dieses Unternehmen gesandt. Es wird lediglich eine Kopie der Anfrage an den Webmaster der Website gesandt, um sicherzugehen, dass Ihre Anfrage ordnungsgemäß abgewickelt wird.

Wenn Sie einen auf dieser Website angebotenen Link zu einer anderen Website nutzen (wie z.B. www.ricoh-support.com oder www.ricoh.com) und persönliche Daten auf einer solchen Website preisgeben, unterliegt die Verarbeitung dieser Daten nicht der vorliegenden Datenschutzerklärung, sondern der Datenschutzerklärung oder -information auf dieser Website.

Zum Seitenanfang

Wer hat Zugriff zu Ihren Daten?

Nur Ricoh hat Zugriff zu den über die Website gesammelten Daten.
Der Webmaster der Website leitet Feedbacks und Informationsanfragen an die zuständige Person oder Abteilung bei Ricoh zur weiteren Bearbeitung weiter. Wenn es keine zuständige Person für eine Anfrage gibt, kann der Webmaster die Anfrage an einen offiziellen Distributor von Ricoh-Produkten weiterleiten.

Informationen, die Sie uns geben, um Zugang zum virtuellen Pressebüro zu erhalten, werden nur von Ricoh genutzt und Dritten nur zugänglich gemacht, wenn es der Überprüfung dient.

Informationen, die Sie uns geben, wenn Sie sich um eine Stelle bewerben, werden nie an Personen außerhalb der Ricoh-Gruppe weitergegeben.

Zum Seitenanfang

Überträgt Ricoh Ihre Daten an andere?

Außer in den oben genannten Fällen werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte außerhalb der Ricoh-Gruppe weitergegeben. Die Website enthält Links zu anderen Websites und E-Mail-Adressen von Organisationen außerhalb der Ricoh-Gruppe. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für diese Websites und E-Mail-Adressen.

Zum Seitenanfang

Nutzt Ricoh Ihre Daten zum Direktmarketing?

Ricoh nutzt Ihre persönlichen Daten nicht zum Versenden unverlangter Angebote und Werbematerialien. Außerdem wird Ricoh Ihre Daten weder verkaufen noch damit handeln.

Zum Seitenanfang

Arbeitet Ricoh mit Cookies auf der Website?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von bestimmten Websites, die von Internetnutzern besucht werden, auf deren Festplatte geschrieben wird. Ein Cookie kann nur jene personenbezogenen Daten enthalten, die der Nutzer selbst auf freiwilliger Basis mitteiltt. Unter keinen Umständen sind Cookies in der Lage, Festplatten auszulesen oder Cookies zu lesen, die von anderen Seiten auf die Festplatte des Nutzers geschrieben wurden. Ricoh verwendet Cookies, um das Angebot auf der Ricoh Website den spezifischen Nutzerbedürfnissen anpassen zu können und die Inhalte der Ricoh Website so zu strukturieren, dass diese von dem Nutzer bestmöglich genutzt werden können. Ricoh setzt Cookies nur in jenen Fällen ein, wo sie von unbedingter Notwendigkeit sind. In den Einstellungen des Browsers lässt sich festlegen, dass das Speichern von Cookies auf der Festplatte des Nutzers nicht möglich ist, außerdem lassen sich Browser so konfigurieren, dass der Nutzer vor der Annahme von Cookies informiert wird, bzw. Cookies immer abgelehnt werden. Gespeicherte Cookies lassen sich jederzeit löschen. Jene Daten, die Cookies enthalten, werden gewöhnlich in einem speziellen Verzeichnis des Browsers abgelegt.

Die Website verwendet Cookies. Diese Cookies dienen dazu, Sie zu identifizieren und Ihnen eine optimale Nutzung der Website zu ermöglichen. Cookies ermöglichen Ricoh die Überwachung und Analyse der Nutzung der Website. Sie können die Nutzung von Cookies verweigern. Wenn Sie sich für diese Möglichkeit entscheiden, kann es sein, dass die Website oder Teile davon nicht mehr richtig funktionieren.

Informationen die Ricoh über die Verwendung von Cookies erlangt, werden vertraulich im Sinne dieser Erklärung behandelt.

Zum Seitenanfang

Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Ricoh speichert die Daten auf Servern in Amsterdam, Niederlande. Diese Server werden von einem Verarbeiter gepflegt, der sich Ricoh gegenüber zur Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verpflichtet hat.

Zum Seitenanfang

Sind Ihre Daten bei Ricoh sicher?

Ricoh hat die technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die notwendig sind, um Ihre Daten vor Zugriff und Verarbeitung durch Unbefugte zu schützen.

Zum Seitenanfang

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf die Daten?

Sie sind selbstverständlich nicht verpflichtet, Ricoh die verlangten Daten zu geben. Wenn Sie der Datenerhebung jedoch nicht zustimmen, ist Ricoh möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Anfrage zu bearbeiten und/oder zu berücksichtigen. Sie haben das Recht, von Ricoh zu verlangen, Sie zu informieren, ob und welche Ihrer persönlichen Daten Ricoh verarbeitet hat. Sie können von Ricoh auch verlangen, besagte Daten ganz oder teilweise zu korrigieren, zu ergänzen, zu blockieren oder zu löschen, falls sie faktisch ungenau, unvollständig oder irrelevant für die Verarbeitung sind. Ricoh verpflichtet sich, Anfragen dieser Art zeitnah zu bearbeiten. Sie können Ihre Einverständniserklärung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Falls Sie Ihre Einverständniserklärung zurückziehen möchten und dementsprechend die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Ricoh beenden möchten, sind ein Brief oder eine E-Mail ausreichend.

Zum Seitenanfang

An wen können Sie sich wenden?

Anfragen sind zu richten an: webmaster@ricoh.at oder an folgende Adresse: 
Ricoh Austria GmbH, Schillingstraße 6, A-1220 Wien, Österreich.
 
Die Datenverarbeitung von Ricoh entspricht der geltenden europäischen Datenschutzgesetzgebung.
Im Sinne der Compliance wird diese Datenschutzerklärung regelmäßig von Ricoh überarbeitet.

Durch Nutzung der Website anerkennen Sie die in dieser Datenschutzerklärung Bestimmungen.
Durch Anerkennen dieser Datenschutzerklärung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten von Ricoh wie hier beschrieben verarbeitet werden.

Zum Seitenanfang