Blogs

Wie automatisierte Workflow-Software das Unternehmenswachstum vorantreibt

image

Skalierbarkeit für eine nahtlose Bereitstellung Ihrer Dienstleistungen

Wenn Sie das Wachstum Ihres Unternehmens betrachten, wie viel Aufmerksamkeit wird der Skalierbarkeit geschenkt? Können Ihre Prozesse für 10 Kunden genauso gut funktionieren wie für 100 oder 1.000? 

Da die Workloads zunehmen, ist die Skalierbarkeit für eine nahtlose Verwaltung und Bereitstellung Ihrer Dienstleistungen unerlässlich. Während einige Prozesse skaliert werden können, ist dies bei anderen nicht möglich. Prozesse, die zu Wachstumshemmnissen werden, haben in der Regel eines gemeinsam: die manuelle menschliche Interaktion. Jeder manuelle Berührungspunkt im Druck-Workflow ist ein kritischer Faktor, der sich nur schwer skalieren lässt. Von der Auftragsannahme über die Auftragseinrichtung und Produktion bis hin zur Auslieferung stellt jeder menschliche Berührungspunkt einen möglichen Engpass dar.

Oft besteht die Lösung darin, einen weiteren Mitarbeitenden einzustellen, um diese betrieblichen Anforderungen zu erfüllen. Doch das ist nicht immer einfach. Wenn mit Ihrem aktuellen Prozess ein Mitarbeiter 10 Aufträge pro Tag aufnehmen kann, können Sie nicht über 10 Aufträge pro Tag hinausgehen, bis Sie einen zweiten Mitarbeiter einstellen können. Es muss jedoch auch berücksichtigt werden, wo das neue Teammitglied arbeiten wird und wie alle operativen Punkte, an denen derzeit nur eine Person gleichzeitig arbeiten kann, umgestaltet werden können.

Größeres Wachstum durch automatisierte Workflow-Software

Der Schlüssel zur Beseitigung dieser manuellen Engpässe und zur Erschließung einer größeren Skalierbarkeit und eines größeren Wachstums in der Welt des Produktionsdrucks ist eine automatisierte Workflow-Software. 

Es bietet weitreichende Vorteile auf folgende Weise:

  • Druckbetriebe können viel mehr Druckaufträge übernehmen, als es ihre Personalbeschränkungen zulassen würden.
  • Prozesse, die früher Stunden dauerten, dauern heute Minuten oder sogar Sekunden, und diese Ergebnisse sind an zahlreichen Stellen entlang des Druck-Workflows erlebbar.
  • Die Arbeitsbelastung kann erhöht werden, ohne dass das Personal signifikant aufgestockt werden muss.
  • Produktivität und Genauigkeit können verbessert werden.

Durch die Automatisierung sich wiederholender, einfacher, manueller Aufgaben verringern Druckdienstleister die Wahrscheinlichkeit, dass menschliche Fehler in ihre Arbeitsabläufe eingeführt werden. Auch Aufgaben werden schneller und genauer ausgeführt. Daraus ergibt sich:

  • Reduzierte Nacharbeit (und damit verbundene Material- und Ressourcenkosten).
  • Bessere Termintreue.
  • Verbesserte Kundenzufriedenheit.

Mit der gesteigerten Produktivität steigt auch die Bedeutung der Anlagenauslastung. Workflow-Automatisierungssoftware kann die Fähigkeiten und die Verfügbarkeit jedes Druckers in der Produktion erkennen und die Arbeitslast dynamisch ausgleichen. Aufträge können dann an das kosteneffizienteste System gesendet werden, und die Arbeit für einen Drucker staut sich nicht, während ein anderer ungenutzt bleibt.

Workflow-Automatisierungssoftware kann auch die Neugestaltung dieser Geschäftsprozesse ermöglichen, anstatt sie um menschliche Touchpoint-Engpässe herum aufzubauen.

image

Flexible und anpassungsfähige Lösungen

Viele Elemente des Druck-Workflows können durch Softwarelösungen wie z. B. RICOH ProcessDirector™ automatisiert werden. Die Lösung ist herstellerneutral und arbeitet nahtlos mit vorhandener Hardware zusammen, um Unternehmen dabei zu helfen, höhere Volumina zu bewältigen, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. 

Außerdem ist sie sehr flexibel und anpassungsfähig. Anstatt die Konformität mit vordefinierten Workflows zu verlangen, ermöglicht ProcessDirector die endlose Anpassung von Workflows. Was auch immer die individuellen Anforderungen sind, ProcessDirector kann flexibel angepasst werden. Und wenn sich die Geschäftsanforderungen aufgrund von Wachstum, neuer Technologie oder beidem ändern, entwickelt sich ProcessDirector mit ihnen weiter.

RICOH ProcessDirector gibt die Kontrolle über die Produktionseffizienz und das betriebliche Wachstum zurück. Wie wird es Ihnen helfen, Ihr Unternehmen voranzubringen?

JÜRGEN KREBS

JÜRGEN KREBS

SOFTWARE SALES MANAGER EMEA, RICOH GRAPHIC COMMUNICATIONS, RICOH EUROPE

Vernetzen wir uns

Wir helfen Ihnen mit unserer Expertise

Wenden Sie sich an uns und erfahren Sie, wie wir Ihr Unternehmen unterstützen können.

Kontaktieren Sie uns