Cookie Richtlinie

Datenschutzhinweis: Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware. Wenn Sie wissen möchten, warum wir diese einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Ricoh gewinnt Buyers Lab Award für herausragenden A4 Farb-MFP

  • Ricoh IM C300 bestes Produkt in der Kategorie Farb-MFP für mittelgroße Arbeitsgruppen
  • Ricoh IM C300 gehört zu einer Reihe von vier intelligenten A4-Farb-MFPs
  • Die Modellreihe ist Teil von Ricohs Technologiekonzept Dynamic Workplace Intelligence 

Ricoh hat erneut eine Auszeichnung von Keypoint Intelligence - Buyers Lab erhalten. Der neue und intelligente A4-Farb-MFP Ricoh IM C300 ist mit dem BLI Winter Pick Award ausgezeichnet worden.

Zweimal im Jahr wird der BLI Pick Award für Büroprodukte sowie Büroausstattung vergeben, die im Rahmen umfangreicher Labortests, die Buyers Lab während der sechs Monate im Vorfeld durchführt, die höchste Punktzahl erzielen. Der Ricoh IM C300 wurde als bestes Produkt in der Kategorie Farb-MFP für mittelgroße Arbeitsgruppen ausgezeichnet.

Ricoh scoops up Buyers Lab award for A4 colour intelligent MFP
Das neue und intelligente A4-Farb-MFP Ricoh IM C300 ist mit dem BLI Winter Pick Award von Keypoint Intelligence – Buyers Lab ausgezeichnet worden.

Der Ricoh IM C300 gehört zu einer Reihe von vier intelligenten A4-Farb-MFP, zu der auch der Ricoh IM C300F, IM C400F und IM C400SRF zählen. Die Modellreihe ist Teil des Technologiekonzepts Dynamic Workplace Intelligence von Ricoh und mit der Always Current Technology ausgestattet. Mit dieser Technologie lassen sich die technischen Features der Systeme an neue Kundenanforderungen anpassen und erweitern. Darüber hinaus sind alle Modelle mit dem Smart Operation Panel von Ricoh ausgerüstet, dessen verbesserter Prozessor ein schnelleres Wechseln zwischen den Anwendungen und ein reibungsloses und reaktionsschnelles Arbeiten mit dem Touchscreen ermöglicht.

Kaitlin Shaw, Senior Editor bei Keypoint Intelligence - Buyers Lab, sagt: „Der Ricoh IM C300 ist unübertroffen in der Klasse mittelgroßer Farb-MFPs. Ausschlaggebend hierfür sind die herausragende Anwenderfreundlichkeit, die beeindruckende Leistung sowie der große Funktionsumfang. Das System verfügt über zahlreiche Funktionen, die dazu beitragen, die Produktivität in Büros und Arbeitsgruppen erhöhen. Sein großer und intuitiv zu bedienender Touchscreen erlaubt es Anwendern, eine Vielzahl smarter Anwendungen von Ricoh zu installieren, die dabei helfen, Workflows zu optimieren und zu vereinfachen und somit die Produktivität noch weiter zu steigern. Ein weiteres Highlight ist die Bildqualität: Das ausgezeichnete Modell bestach im Test durch eine kräftige Farbausgabe. Darüber hinaus bietet das System eine Vielzahl leistungsstarker Tools, welche die Administration durch die IT erheblich erleichtern. Insgesamt bietet der Ricoh IM C300 alles, was eine mittelgroße Arbeitsgruppe von einem Farb-MFP erwarten könnte.“

Olivier Vriesendorp, Vice President of Product Marketing, Ricoh Europe, fügt hinzu: „Was für ein schöner Jahresauftakt. Diese Auszeichnung ist eine erneute Würdigung unseres fortlaufenden Engagements sowie die Bestätigung unserer Führungsposition im MFP-Bereich. Unser Ziel ist es, unseren Kunden stets innovative, verlässliche und branchenführende Produkte anzubieten, die eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung des Arbeitsplatzes spielen. Wir freuen uns darauf, auch 2020 und darüber hinaus Kunden bei diesem Prozess zu unterstützen.“

|Über Ricoh|

Ricoh stärkt die Handlungsfähigkeit digitaler Arbeitsumgebungen mit dem Einsatz innovativer Technologien und Dienstleistungen, die den einzelnen Mitarbeiter befähigen, intelligenter zu arbeiten. Seit über 80 Jahren treibt Ricoh Innovationen voran und ist ein führender Anbieter von Lösungen für das Dokumentenmanagement, IT-Services, Communication Services, kommerzielle und industrielle Druckdienstleistungen, digitale Kameras und Industriesysteme.

Die Ricoh Group hat ihren Hauptsitz in Tokio und ist in rund 200 Ländern und Regionen vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 (Stand: 31. März 2020) hat die Ricoh-Gruppe einen weltweiten Umsatz von 2.008 Mrd. Yen (ca. 18,5 Mrd. USD) erwirtschaftet.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: 
RICOH Austria GmbH 
Tanja Fischer 
E-Mail: tfischer@ricoh.at 
Phone:0664 80 464 2151