Cookie Richtlinie

Datenschutzhinweis: Diese Website verwendet Cookies und Analysesoftware. Wenn Sie wissen möchten, warum wir diese einsetzen oder wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Supply Chain Management

Verhaltenskodex für Lieferanten der Ricoh-Gruppe

Der Verhaltenskodex für Lieferanten der Ricoh-Gruppe deckt verschiedene Themen ab, wie zum Beispiel Menschenrechte, Umweltschutz und, seit 2016, eine Klausel zur Vereinigungsfreiheit, basierend auf dem Übereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Wir erwarten, dass unsere Lieferanten diese Richtlinie einhalten und ihre Geschäfte nach denselben ethischen Standards führen.

Lesen Sie den Ricoh Verhaltenskodex für Lieferanten

Menschenrechte in der Lieferkette

Wir bewerten ständig die Risiken für die Menschenrechte in unserer Lieferkette, um Risiken zu erkennen und Ziele festzusetzen. 2017 haben wir einen Ansatz zur Selbstbewertung eingeführt, der auf den wichtigsten internationalen Standards gemäß den UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte beruht. 

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Reduzierung der Umweltbelastung durch unsere Lieferkette

Wir haben 21 große Produktionsstandorte in Japan, auf dem amerikanischen Kontinent, in Europa, im Raum Asien-Pazifik und in China. Um unsere Produkte und Dienstleistungen effizient und nachhaltig an unsere Kunden in aller Welt auszuliefern, haben wir einen international koordinierten Ansatz für Design, Informationssysteme und andere Funktionen von der Beschaffung über die Rücknahme bis zum Recycling. Indem wir unsere Prozesse vereinheitlichen und Abfall im Zusammenhang mit Verpackung, Transport und Lagerung reduzieren, können wir die Umweltbelastung unserer Lieferkette deutlich verringern.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Lieferantenaudits

Im Jahr 2009 haben wir ein CSR-Selbstbewertungssystem eingeführt, das unsere Lieferanten dabei unterstützt, einen Prozess im Sinne von „Plan, Do, Check, Act“ umzusetzen. Dieser Ansatz stellt sicher, dass alle unsere Lieferanten dieselben Standards in Bezug auf Menschenrechte, Umweltschutz, Gesundheit und Sicherheit sowie andere zentrale Bereiche erfüllen. Anhand der Ergebnisse aus den Selbstbewertungen identifizieren wir Bereiche, die verbessert werden müssen, und unterstützen unsere Lieferanten dabei, die richtigen Standards zu erfüllen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Beschaffung von Konfliktmineralien

Wir unterstützen engagiert die Vorschriften zum Umgang mit Konfliktmineralien, die 2012 von der US-Börsenaufsichtsbehörde U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) eingeführt wurden. Laut diesen Vorschriften müssen gelistete Unternehmen gegenüber der SEC die Nutzung von Konfliktmineralien aus der Demokratischen Republik Kongo und umliegenden Ländern offenlegen und melden. Wir arbeiten ständig daran, die Transparenz in unserer Lieferkette zu verbessern, um verantwortungsvolle Praktiken der Mineralienbeschaffung sicherzustellen. Wir sind außerdem ein aktives Mitglied der „Responsible Minerals Trade Working Group“, die im Mai 2012 von der Japan Electronics and Information Technology Industries Association (JEITA) gegründet wurde. Seit 2013 führen wir in Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern jährliche Untersuchungen zur verantwortungsvollen Beschaffung von mineralischen Ressourcen durch.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen

  • Nachhaltigkeit

    Übersicht Nachhaltigkeit

    Wir bei Ricoh sind davon überzeugt, dass eine vollständige Balance zwischen sozialer Verantwortung, Umweltschutz und Wohlstand in Übereinstimmung mit den Nachhaltigkeitszielen (SDG) der UN uns dabei helfen wird, eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen.

  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz

    Umweltschutz

    Unser Einsatz für den Schutz unserer Erde geht über die Reduzierung unserer eigenen Umweltbelastung hinaus. Wir unterstützen auch unsere Kunden dabei, ihre Umweltbilanz zu verbessern.

  • Unternehmensführung und Richtlinien

    Unternehmensführung und Richtlinien

    Wir setzen uns für Integrität in den Geschäftsbeziehungen und die höchsten ethischen Standards bei der Einhaltung von Gesetzen und branchenspezifischen Richtlinien ein.